MuKi / VaKi Reiten

MuKi/VaKi Reiten (Mutter und Kind / Vater und Kind)

Für wen: Eine erwachsene Person und ein oder zwei Kinder als Paar/Trio. Es können auch Grosseltern, Tanten, Onkel, Gottis oder Göttis sein.

Inhalt: Jedes Paar/Trio bekommt ein Pferd zugeteilt. Es folgt das gemeinsames Putzen des Pferdes und bereit machen für den Spazierritt. Das Kind/die Kinder dürfen reiten, die erwachsene Person führt das Pferd. Wir gehen ins Gelände auf Wald- oder Feldwegen in der nahen Umgebung. Wenn gewünscht, können dabei auch Pausen eingelegt werden. Danach wieder gemeinsam das Pferd versorgen und mit Futter belohnen.